Woche der Stille im Saarland

vom 3. - 10. November 2019

Dienstag, 5.11.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„Stationengang – Ziemlich beste Freunde?!“ Gedanken und Impulse zum Nachdenken

Uhrzeit jeweils von 9.00 bis 12.00 und von 15.00 bis 18.00 Uhr in der Begegnungskirche, Kirchstraße 11, 66346 Püttlingen-Köllerbach

Jede/r Besucher/in hat die Möglichkeit für sich alleine durch die besonders gestaltete Begegnungskirche zu gehen und sich von verschiedenen Impulsen an den einzelnen Stationen anregen zu lassen, über sich selbst, sein Leben und über Gott nachzudenken.

Der Gang dauert 75 Minuten (1 ¼ Stunden). Um Wartezeiten zu vermeiden bitten wir um Voranmeldung. Du erhältst von uns einen persönlichen Termin, zum dem wir dich in der Kirche begrüßen. Genieße die Zeit, die du dir selbst schenkst und lass dich überraschen, was wir uns für dich ausgedacht haben. Es wird dir gut tun!

Infos: Anmeldung erforderlich. Kosten: keine

Kontakt: Tel.: 06898/690890-0 Mail.: astrid.bauer@bgv-trier.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Christliche Kontemplation, Tagesrückblick in Stille – Segen für die Nacht & die Pläne für morgen

Begegnungszentrum St. Eligius, neben der Katholischen Kirche, Meditationsraum, Rathausstr. 22, Völklingen

Ankommen ab 20:45 Uhr; Stille ab 21 Uhr – 21:30 Uhr

Dr. Michael Meyer, Kurze Einführung jeweils zu Beginn, mit einem biblischen Wort (der Psalmen)

Kontakt: Michael.Meyer@kirche-vk.de  Tel.: 06898 - 9146800

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Qigong

17.30-18.30 Uhr, welt:raum, Sankt Johanner Markt 23, 66111 Saarbrücken

Leitung: Ingeborg Schub, Dipl. Sozialpädagogin, Qigong-Kursleiterin der Deutschen Qigong-Gesellschaft                                                             

Vom Alltag abschalten, Energie schöpfen, die eigene Mitte finden. Qigong, ein umfangreiches System von Gesundheitsübungen der TCM, steht für langsam mit dem Atem geführte Bewegungen, die Körper und Geist in Einklang bringen, das Nervensystem regenerieren und das Immunsystem stärken.  Energieblockaden werden gelöst, der Fluss des Qi (Lebensenergie)wird gefördert und reguliert. Die Organe werden genährt; die Muskeln entspannen sich, die Gelenke werden geschmeidig. Die Konzentration auf die Übungen beruhigt den Geist, die Gedanken werden positiv. Die fließenden Bewegungen sind geeignet bei Beschwerden im Bewegungsapparat, bei organischen Problemen, bei Erschöpfung und Nervosität.


Ohne Kosten (eine kleine Spende für ein indisches Frauenprojekt ist erwünscht)

Bitte bequeme / weite Kleidung anziehen und warme Socken (mitbringen).

Info: Ingeborg.Schub@gmx.de, www.ingeborg-schub.de, O681/752249

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einführung in die Meditation

20 - 21 Uhr, Dao Zentrum, Marktstr.8, 66333 Völklingen

Jürgen Meyer

Kosten: 5 €

Anmeldung: 06898/933795